Archiv

2. Ehemaligenabend

VeSch sucht Dich - Für das Festagskomitee

Am 13. September ist es wieder soweit - der zweite Ehemaligenabend findet statt. Hierzu benötigen wir tatkräftige Unterstützung im Rahmen eines Festkomitees, das uns als Vorstand bei Organisation und Durchführung des Ehemaligenabends unterstützt! Wir als Vorstand würden uns sehr freuen, wenn sich ein Festkommittee finden würde.

Interessierte Mitglieder melden sich bitte per Mail bis zum 31.03.2019 zurück. Wir freuen uns auf Euch!

Neuer Bildband - Historie der Schulen

Die Autoren Bruno Allroggen und Friedel H. Weber haben einen Bildband im Format 22x21cm mit über 100 Abbildungen erstellt, der die Entwicklung der Schulen St.Michael von den Anfängen im Jahre 1658 bis heute, 2012 darstellt.

Die mehrheitlich farbigen, teils großformatigen Aufnahmen sind durch kurze, informative Texte ergänzt. U. a. wird berichtet von bedeutenden Veränderungen im schulischen System, von Jubiläen und Festen, Sportveranstaltungen, Projektwochen und aus dem normalen Unterricht.

Abgerundet wird die Darstellung durch eine Übersicht aller Schulleiter/innen nach dem 2. Weltkrieg. Berichtet wird bis zum Zeitpunkt der Übergabe der Schulen an das Erzbistum Paderborn.

Das Buch wird zu einem Preis von 10 € angeboten und ist erhältlich:

  • in den Schulen St. Michael oder
  • direkt bei den Autoren.

Bei Interesse senden Sie Ihre Anfragen bitte an folgende Emailadressen:

cobrall@gmx.de (Bruno Allroggen)

fhweber@gmx.de (Friedel H. Weber)

2. Ehemaligenabend an St. Michael

Einladung zum zweiten Ehemaligenabend in den Schulen St. Michael

 

Denken auch Sie manchmal an Ihre Schulzeit auf dem „Michaelskloster“ zurück und möchten Ihre ehemaligen Mitschülerinnen wiedersehen? Dazu bietet der Verein der ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Schulen St. Michael e.V. ( VeSch ) Ihnen

am 13. September 2019 ab 18:30 Uhr

beim Ehemaligen-Abend die Gelegenheit, zu dem wir herzlich einladen. Tauschen Sie Erinnerungen aus, entdecken Sie was sich in den letzten Jahren an der Schule verändert hat und tauchen sie wieder in die Vergangenheit ein. Feiern Sie mit uns darüber hinaus unser 10-jähriges Vereinsbestehen und lassen Sie sich von unserer Arbeit begeistern.

Der Eintritt für den Abend beträgt für Mitglieder des Vereins 12,00 Euro und für alle anderen 15,00 Euro. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 200 Personen begrenzt ist. Warten Sie also nicht zu lange und melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, ggf. Ihres Geburtsnamens, Ihrer Schule und Ihres Abschlussjahrganges per E-Mail an:

ehemalige.michaelsschule@web.de

Sie erhalten dann von uns eine E-Mail zur Überweisung des Eintrittspreises. Erst nach Zahlungseingang erhalten Sie eine Bestätigung von uns per E-Mail und sind verbindlich angemeldet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir einmal gezahlte Eintrittsgelder aus organisatorischen Gründen nicht zurückerstatten können.

Wir freuen uns schon jetzt auf Sie!


Ihr VeSch(er) Vorstand

 

20190628 Flyer ohne Links

VeSch(es) Bowlen mit den SVen

Am 24.März 2017 war es wieder so weit und VeSch traf sich mit den Mädchen und einem Jungen der Schülervertretung des Gymnasiums zum gemeinsamen Bowlen. Es sollte ein kleines Dankeschön an die Mädchen und Jungen für ihren tatkräftigen Einsatz sein und um sich gegenseitig kennen zu lernen.

Zwei Gruppen, gemischt aus SV und Ehemaligen, traten gegeneinander an und ließen die Kugeln rollen - mal mehr, mal weniger erfolgreich , aber immer mit viel Spaß!

Die anfängliche Zurückhaltung uns Ehemaligen gegenüber verflog schnell und es war für beide Seiten interessant die jeweiligen Schulerlebnisse zu erfahren. Besonders wenn festgestellt wurde, dass man teilweise von den gleichen Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet wurde. So wurde so manche Anekdote ausgetauscht und viel gelacht.

Es war ein rundum gelungener Abend, den wir gerne im nächstes Schuljahr wiederholen möchten!

 

Besuch der Landesgartenschau

Herzliche Einladung!!

 

„Blumenpracht und Waldidylle“ unter diesem besonderen Motto steht in diesem Jahr die Landesgartenschau Bad Lippspringe.

Anlass genug für das Vorstandsteam eine Besichtigung speziell für die Mitglieder des Vereins der ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Schulen St. Michael zu organisieren. Wir laden herzlich zu einem 1,5-stündigen Rundgang durch das Gelände mit blühenden Themengärten und prächtigen Waldparks ein.

Datum: 01. Juli 2017

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang Kaiser-Karls-Park, Bad Lippspringe

Die Kosten belaufen sich auf ca. 20,00 € Eintritt inkl. Führung. Der Betrag ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Familienmitglieder sind herzlich willkommen. Kinder und Jugendliche von 3 bis einschließlich 17 Jahren bezahlen 2 € Eintritt.

Im Anschluss an die Führung ist ein Tisch im idyllisch gelegenen Café / Restaurant Fischerhütte für unsere Gruppe reserviert, wo wir den Nachmittag bei leckerem Kuchen, einer guten Tasse Kaffee und interessanten Gesprächen ausklingen lassen wollen.

Zur Planung der Veranstaltung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 14. Juni 2017. Senden Sie eine E-Mail an: ehemalige.michaelsschule@web.de und geben Sie bitte die jeweils teilnehmende Personenzahl an.

Das Vorstandsteam freut sich sehr auf Ihr Kommen und einen außergewöhnlichen und unterhaltsamen Nachmittag!!

VeSch zum Job - Workshop zur Berufsorientierung an den Schulen St. Michael

Im Frühjahr 2016 fand erstmals ein Workshop statt, an dem Schülerinnen, Lehrerinnen und die Schulleiltungen beider Schulen gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern von VeSch teilnahmen. Ziel war es, gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie die Zusammenarbeit zwischen VeSch und den Schulen St. Michael intensiviert werden kann.

Als eines der beiden Vereinsziele ist die Unterstützung bei der Berufsorientierung der aktuellen Schülerinnen und Schüler der Schulen in der Satzung festgeschrieben. Daher war es wichtig, im ersten Teil des Workshops noch einmal in Augenschein zu nehmen, welche berufsorientierenden Maßnahmen ab dem Schuljahr 2016/17 für alle Klassen ab der Jahrgangsstufe 8 verpflichtend sind (Stichwort KaoA (Kein Abschluss ohne Anschluss)). So konnten im Anschluss darauf aufbauend Ideen entwickelt werden, von deren Umsetzung die Schülerinnen und Schüler in den nächsten Jahren profitieren sollen. Am Ende des Vormittages nahmen Vorstandsmitglieder einen bunten Strauß dieser Ideen mit nach Hause, deren Umsetzung nun geprüft werden.

Da die Berufsorientierung an den Schulen in den nächsten Jahren zunehmend individualisiert werden muss, kann die Einbindung von Ehemaligen, die aus ihrer Berufswelt berichten oder eventuell sogar als Mentorinnen in Firmen oder an Universitäten aktiv werden können, die Fachlehrerkräfte und die Verantwortlichen für die Studien- und Berufsorientierung entlasten. Hier bietet sich für VeSch eine gute Möglichkeit weiter aktiv zu werden und zusätzlich stärker im Schulleben präsent zu sein und so auch weitere Mitglieder zu werben.

Wer Interesse an der Mitarbeit hat, ist herzlich eingeladen Kontakt aufzunehmen und sich als Ehemalige im Verein zu engagieren!

Zufrieden am Ende des Workshops: Lehrerinnen, Schulleitung und Schülerinnnen der Schulen St.Michael und der VeSch(e) Vorstand

 

Fuss 4

Copyright © 2017 - St. Michael - Ehemalige - Alle Rechte vorbehalten.

 

Link-Logo-Freundeskreis Link Logo FF neu Link-Logo-Gynasium Link-Logo-Realschule Link Logo Erzbistum 2019 Link Logo Facebook Link Logo Xing