Archiv

Schulplaner

 

Auch in den diesjährigen Schulplaner für Schülerinnen der Schulen St. Michael haben wir uns mit einem herausfordernden Rätsel eingebracht. Hiermit möchten wir die Auseinandersetzung mit dem Thema "Beruf" fördern, indem Schülerinnen anhand von kurzen und prägnanten Beschreibungen Berufe erraten sollen, die von unseren ehemaligen Schülerinnen ausgeübt werden.

 

Wer von den Schülerinnen auf das Lösungswort kommt, kann tolle Preise gewinnen, vor allem aber den ersten Einblick in spannende Berufe!

Neugierig, dann probieren Sie es gerne selbst!

 

... und hier geht es zum Rätsel!

 

Mitgliederversammlung 2012

Am Samstag, den 22. September 2012 fand um 10:00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung inkl. der Vorstandswahl im Veranstaltungsraum des Café-Restaurants Ostermann, Marienplatz 6-8, in 33098 Paderborn statt. Alle interessierten Mitglieder waren herzlich hierzu eingeladen!

Weiterlesen ...

JoInMi 2012

Auch die vierte JoInMi an den Schulen St. Michael war ein voller Erfolg!

Rund 60 Unternehmen, Bildungseinrichtungen und soziale Dienstleister aus OWL und weit darüber hinaus präsentierten am 6. September 2012 den Schülerinnen der St. Michael Schulen ihre Ausbildungs- und Studienprogramme. Der Verein ehemaliger Schülerinnen der Schulen St. Michael e. V. war zum zweiten Mal vertreten. So konnten sich die Realschülerinnen der neunten und zehnten Klassen sowie die Oberstufenschülerinnen des Gymnasiums von engagierten ehemaligen Schülerinnen, die heute mit beiden Beinen im Berufsalltag stehen, zu ihrer eigenen Berufsfindung / Laufbahngestaltung beraten und informieren lassen.
„Unser Ziel ist es, die Bildungsziele der Schulen St. Michael, zu fördern.", erklärt Christina Freise. „Dank der über 100 Vereinsmitglieder hat sich inzwischen ein vielfältiges Spektrum an Berufen angesammelt. Von Berufsbildern wie der Architektin über Flugbegleiterin, Medizinstudentin, Physikerin, Tischlerin bis hin zur Zahnärztin verfügt VeSch St. Michael inzwischen über ein breites Angebot und kann Hilfe und Beratung für die jeweiligen beruflichen Wege anbieten."

Die aktuellen Schülerinnen konnten sich über Aussichtenzahlreicher Aus-, Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Chancen, aber auch Hürden, auf den Weg zum „Traumjob" in persönlichen Gesprächen mit Ehemaligen „aus erster Hand" individuell und kompetent beraten lassen.

Tag der offenen Tür 2011

Am 26.11.2011 war es wieder soweit!

Wie jedes Jahr am Tag vor dem 1. Advent öffneten die Schulen St. Michael ihre Türen, um sich allen Interessierten vorzustellen.

2011 tot 4VeSch war bereits zum dritten mal vertreten. Wie auch in den vergangenen Jahren war unser Stand in der ersten Etage des Gebäudes A (früher: Altbau) aufgebaut, an dem wir den Verein und die seit Gründung des Vereins 2009 erfolgreich umgesetzte Vereinsarbeit vorstellten.

Der Vorstand war während der gesamten Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr vertreten, um Fragen rund um den Verein zu beantworten und Beitrittserklärungen herauszugeben bzw. ausgefüllte entgegen zu nehmen. Viel Freude hat uns die Vergabe der Preise an die Gewinner unseres Rätsels im Schulplaner bereitet. Neben "VeSchen" Tassen, gab es lesenswerte Mousepads und Lesezeichen.

Außerdem wurden Gutscheine für ein Jahr Mitgliedschaft verkauft, d. h. der Käufer bezahlte den Mitgliedsbeitrag für ein Jahr (12 EUR) und kann nun die Mitgliedschaft in Form einer Beitrittserklärung an eine ehemalige Schülerin von St. Michael verschenken. Darüber hinaus wurden die Paderquellen 2010 als auch die Bücher "Up De Nonnen", in denen die Geschichte des Klosters und der Schulen - vom Einzug der Schwestern nach Paderborn im Jahre 1658 bis in die heutige Zeit - auf sehr eindrucksvolle Weise dargestellt wird, zum Verkauf angeboten.

Die Gutscheinaktion als auch der Erwerb der Bücher "Up de Nonnen" sind übrigens unabhängig vom Tag der offenen Tür in unserem Angebot an Interessierte und Vereinsmitglieder! Jederzeit können die Gutscheine und/oder Bücher beim Vorstand bestellt und verschenkt werden. Einfach über „Kontakt“ eine Nachricht an uns senden. Alles Weitere wird dann persönlich geklärt.

Am Nachmittag waren alle Interessierten und Mitglieder zu einer Klosterführung eingeladen. Das Interesse war groß und so hatten Sr. Veronika und Sr. Theresia interessierte Zuhörerinnen, die vom Kloster, dessen Geschichte und der Atmosphäre mehr als beeindruckt waren. An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an das Kloster für diese Möglichkeit!

In jedem Falle freuen wir uns, auch im kommenden Jahr wieder am Tag der offenen Tür teilnehmen zu können und laden bereits heute alle Interessierten zu diesem ereignisreichen Tag der Schulen St. Michael ein!

Weitere Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie.

Mitgliederversammlung 2011

Am Samstag, den 08. Oktober 2011 fand um 10:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung im Veranstaltungsraum des Café-Restaurants Ostermann, Marienplatz 6-8, in 33098 Paderborn statt.

Im Wesentlichen wurden folgende Themen besprochen:

  • Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung zur Mitgliederversammlung
  • Jahresbericht des Vorstandes
  • Rechenschaftsbericht der Kassenführerin
  • Entgegennahme des Kassenprüfungsberichtes
  • Aussprache über die Berichte und Entlastung des Vorstandes
  • Wahl des Kassenprüfers
  • Beschlussfassung über Abänderungen der Satzung
  • Beschlussfassung über vorliegende Anträge / Ernennung von Ehrenmitgliedern
  • Festsetzung des Termins der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung
  • Neuer Schulträger - was bedeutet das für den Verein?
  • Aufnahme und Wahl eines weiteren Vorstandsmitglieds
  • Verschiedenes

Weitere Informationen sowie der Versand des Protokolls an alle Mitglieder unseres Vereins folgen in Kürze.

 

 

 

 

Tag der offenen Tür 2010

Am 27.11.2010 war es wieder soweit! 
Wie jedes Jahr am Tag vor dem 1. Advent öffneten die Schulen St. Michael ihre Türen, um sich allen Interessierten vorzustellen.

2010 ot 1Der Verein ehemaliger Schülerinnen der Schulen St. Michael e.V. am Tag der offenen Tür war zum zweiten mal vertreten. In der ersten Etage des Gebäudes A (früher: Altbau) hatten wir unseren Stand aufgebaut, an dem wir den Verein und die seit Gründung des Vereins 2009 erfolgreich umgesetzte Vereinsarbeit vorstellten.

Der Vorstand war während der gesamten Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr vertreten, um Fragen rund um den Verein zu beantworten und Beitrittserklärungen herauszugeben bzw. ausgefüllte entgegen zu nehmen.

Außerdem wurden Gutscheine für ein Jahr Mitgliedschaft verkauft, d. h. der Käufer bezahlte den Mitgliedsbeitrag für ein Jahr (12 EUR) und kann nun die Mitgliedschaft in Form einer Beitrittserklärung an eine ehemalige Schülerin von St. Michael verschenken. Darüber hinaus wurden die Paderquellen 2010 als auch die Bücher "Up De Nonnen", in denen die Geschichte des Klosters und der Schulen - vom Einzug der Schwestern nach Paderborn im Jahre 1658 bis in die heutige Zeit - auf sehr eindrucksvolle Weise dargestellt wird, zum Verkauf angeboten.

2010 ot 2

Die Gutscheinaktion als auch der Erwerb der Bücher "Up de Nonnen" sind übrigens unabhängig vom Tag der offenen Tür in unserem Angebot an Interessierte und Vereinsmitglieder! Jederzeit können die Gutscheine und/oder Bücher beim Vorstand bestellt und verschenkt werden. Einfach über „Kontakt“ eine Nachricht an uns senden. Alles Weitere wird dann persönlich geklärt.

Wir hoffen, auch in den nächsten Jahren am Tag der offenen Tür vertreten zu sein und würden uns freuen, dort viele ehemalige Schülerinnen begrüßen zu können.

Weitere Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie.

Fuss 4

Copyright © 2017 - St. Michael - Ehemalige - Alle Rechte vorbehalten.

 

Link-Logo-Freundeskreis Link Logo FF neu Link-Logo-Gynasium Link-Logo-Realschule Link Logo Erzbistum 2019 Link Logo Facebook Link Logo Xing